Allmountain 9

Allmountain 9

Muss das sein?

Diese Frage wird im Bergsport ständig gestellt. Sollen Höhenbergsteiger auf Flaschensauerstoff, Fixseile oder Leitern verzichten? Ist es verantwortungslos, seilfrei in Wände einzusteigen? Müssen Alpenvereinshütten mit Federbetten, Duschen und WLAN ausgestattet sein?

Diese und viele weitere Fragen erläutert das Bergsport-Magazin von Stefan Glowacz in seiner aktuellen Winterausgabe 2018 mit dem Schwerpunktthema "Verzicht". In diesem Kontext meint Freikletterpionier Paul Preuß, dass sich ein Meister erst in der Beschränkung zeigt. Bergsteiger-Legende Reinhold Messner fordert gar einen Verzichtsalpinismus. Tom Dauer fasst es in seinem Beitrag wie folgt zusammen: Verzicht ist Freiheit!

Das Redaktionsteam um Chefredakteur Jürg Buschor und Herausgeber Stefan Glowacz hat sich intensiv mit dem Schwerpunktthema auseinander gesetzt: Seit 60 Jahren verzichtet der Deutsche Alpenverein auf neue Hüttenstandorte. Wenn eine bestehende Hütte renoviert oder erweitert wird, ist es den einen zu wenig an Luxus, den anderen zu viel. Das Magazin geht der Frage nach, welchen Komfort eine Berghütte braucht und verträgt. Ein anderer Beitrag handelt von der Entstehung einer Kletter-Ethik. Denn Verzicht auf der einen Seite bedeutet auch immer ein Mehr auf der anderen Seite. Die Autoren der einzelnen Beiträge liefern dazu Gedanken und Fallbeispiele.

Darüber hinaus berichtet das abwechslungsreiche Magazin über die ungewöhnliche Alpinkarriere von Jost Kobusch und erklärt, wie der Junge aus dem ostwestfälischen Bielefeld im Schnelldurchgang zum Berufsbergsteiger wurde und was seine Ziele und wildesten Touren sind. Mit der Psychologie des Umkehrens befasst sich ein weiterer Beitrag: Verirrt, verstiegen oder zu langsam. Punkte, an denen am Berg die Zeit zur Umkehr gekommen ist, gibt es viele. Aber wie läuft diese innere Entscheidung ab und welche Rollen spielen dabei Gruppen, Geschlechter und die Hormone? Außerdem wird die Bergregion Chamonix in einem kurzen aber knackigen Portrait dargestellt. Das Montblanc-Massiv über dem französischen Skiort ist Europas Hochschule für Alpinisten, an der sich eine Sehnsuchtstour an die nächste reiht.

BUCHDATEN und VERLAG

All Mountain

Hrsg. Stefan Glowacz

S. 146

Paperback

Erhältlich im Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel

Erscheint: 2 x jährlich

€ 10,-

www.allmountain.de

 

webdesign tirol